Ich erwarte....


- Pünktlichkeit & Zuverlässigkeit

Auch ich benötige meine Freizeit um Termine vereinbaren zu können, einkaufen zu gehen oder auch mal nur für mich selbst und meine eigenen Kinder. Falls sich kurzfristig Änderungen ergeben sollten, dann geben Sie mir schnellst möglich Bescheid.

- Pünktliche Bezahlung

- Vertrauen & Toleranz, Ehrlichkeit & Offenheit

Vertrauen Sie meiner Erfahrung als Tagesmutter und tolerieren Sie, dass auch ich nicht in allem perfekt sein kann. Genauso viel Ehrlichkeit und Offenheit, die Sie von mir als Tagesmutter erwarten, erwarte ich im Gegenzug auch von den Eltern. Lieber spricht man ein kleines Problem gleich am Anfang an, bevor daraus ein größeres Problem entsteht. 

Kinder sind sehr feinfühlig und merken evtl. Unstimmigkeiten sofort. 

- Anerkennung meiner selbstständigen Tätigkeit als Tagesmutter

Ich bin keine Angestellte, sondern "Selbständig" und lege großen Wert darauf, dass dies auch so respektiert wird. Ich möchte nicht wie ein "Kindermädchen" behandelt werden! 

- Eingewöhnung & Vertrag

Die Kontaktphase/Eingewöhnungszeit sollte wie hier beschrieben durchgeführt werden.
Sie ist entscheidend für die zukünftige Betreuung.
Ein Betreuungsvertrag muß in jedem Falle abgeschlossen werden um evtl. später auftretende Unstimmigkeiten schon im Vorfeld zu klären.



 


 


 

 

 

 

                                             (erstellt von Tagesmutter Ingrid Baumann / www.tamu-zak.de)

 

 

 

 


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!